Kaleidoskop Abend März 2019 
logo  

Kaleidoskop Abend März 2019

 

Montag, 11.März 2019
Einlass : 18 Uhr - Beginn: 20 Uhr / Eintritt frei

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
0 89 / 37 77 96 02

Im Wirtshaus am Hart, Sudetendeutsche Straße 40, 80937 München

 

MonaOswald

Mona Oswald & Carina Klemm

"Ich muss nur noch schnell...!“, so beginnen heutige Geschichten. Leider sind das keine Märchen, sondern die kaum zu fassende Realität. Jeder hetzt, rast und irrt umher. Permanent erreichbar, niemals ganz bei der Sache.

Mit charmant skurrilen Texten von Mona Oswald, eingebettet in wunderbare Melodien von Carina Klemm (am Klavier), Kim Mira Meyer und Peter Wegele wird dieses Phänomen der heutigen Zeit musikalisch auf den Punkt gebracht. Es beschreibt den schnelllebigen Alltagswahnsinn unserer Zeit - wie gewohnt in honetter Manier: betont taktvoll.

Um Anschlussterminproblemen vorzubeugen, vergeht die Zeit auch im zweiten Bühnenprogramm wie im Fluge. Garantiert!

Regie: Mane Abholzer

www.honett-betont-taktvoll.de

 

 


ReinerRumpf1

Reiner Rumpf-Liedermacher

Reiner Rumpf vereint in seinen Texten und Liedern Humor und Anspruch. Urkomische Momente wechseln mit Passagen, die bitteren Ernst und Gänsehaut erzeugen. Billiger Klamauk der Comedyschiene ist nicht sein Ding, trotzdem darf herzhaft gelacht werden. Er nimmt sein Publikum gefangen, indem er es befreit von banalem Bla Bla. Intensität statt Aufgesetztes. Ein Liedermacher der "neuen alten Schule“. Nicht umsonst nennt er sein Programm “Enterbrainment”. Er ist frech und friedlich zugleich, flott und getragen gleichermaßen. Musikalisch ergeben Selbstgemachtes gewürzt mit Anleihen bei der süddeutschen und irischen Volksmusik sowie beim Rock'n'Roll einen schmackhaften Eintopf. Darüber hinaus gilt er als versierter Gitarrist, der es versteht mit seinen Instrumentalstücken das Publikum in seinen Bann zu ziehen.

 


Yngra Yngra Wieland-Autorin

"Yngra Wieland ist Autorin und Heilpraktikerin für Psychotherapie. 2015 wurde ihr erster historischer Roman im Burgenweltverlag veröffentlicht.

Neben historischen Romanen schreibt sie zeitgenössische Belletristik, Ratgeber im Bereich Lebenscoaching und Kurzgeschichten.

 Der rote Faden, der sich durch die verschiedenen Genres zieht, sind die Themen „starke Frauen“ und Persönlichkeitsentwicklung. 

Im Februar 2019 erscheint ihr Roman "Nachtschwarz bis Blütenweiß" - die Geschichte einer jungen Malerin 1939 im Acabus Verlag.
www.wieland-autorin.de

Julian Heller Pressefoto Julian Heller / Songwriter

Gitarre, Stimme und ein wirklich ehrliches Stück Musik. Genau diese „Einfachheit“ macht es so besonders. Bei seinen Songs vermischen sich alle mögliche Einflüsse und Inspirationen, die aber vorallem von der Punkrock Szene geprägt sind. Auch wenn diese punkige Herkunft nicht direkt in jedem Song zu hören ist. Eine gute Mischung zwischen teils traurigen Balladen, aber auch poppigen Rocknummern laden zum Mitsingen und Tanzen ein. Da ist wirklich für jeden was dabei! Lasst euch überaschen..

 

F1 Csaba Gál - Chansonpoet

Csaba Gál ein Ungar in München, Autor, Komponist und Musikpädagoge. Leiter des Künstlerkreis Kaleidoskop führt nicht nur durch das Programm, sondern setzt mit seiner Gitarre und Stimme selber die ersten musikalischen Akzente.

 

mane Da Mane  (Manferd Abholzer) - Kabarettist

Als bairischer Schauspieler und Kabarettist spielt er seit Jahren auf den verschiedensten Süddeutschen Bühnen. Auch Musikkabarett ist ihm nicht fremd. Die Wandlungsfähigkeit von zart bis hin zum deftig bairischen ist immer wieder eine Überraschung für seine Zuschauer.

 

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com